Verwendung der Touch-Oberfläche von SmartHalo 2 zum Auslösen von Quick-Touch-Verknüpfungen

Sie können Quick-Touch-Verknüpfungen erstellen, um Ihre Lieblingsfunktion auszulösen.

Was ist eine Quick-Touch-Verknüpfung? Das ist eine Kombination aus kurzen oder langen Fingertipps, die Sie auf SmartHalo 2 eingeben, um eine verknüpfte Funktion auszulösen. Sie können z. B. einstellen, dass Sie 3 Mal kurz tippen, um nach Hause zu navigieren oder zwei Mal lang tippen, um den Lichtmodus zu ändern. Sie haben es in der Hand.

Quick_Touch_.png


Definieren Ihrer Quick-Touch-Verknüpfungen

Um festzulegen, welche Quick-Touch-Kombination welche Funktion auslöst, gehen Sie zur Registerkarte Assistent in der App (auf Ihrem Smartphone) und tippen Sie auf Quick Touch. Von dort aus können Sie entscheiden, welche Kombination welche Funktion auslöst. Sobald eine Funktion eingestellt ist, können Sie diese auf Ihrem Gerät testen.

Mockup_Assistant.png

 

Sie müssen mit Ihrem Gerät verbunden sein, damit die Quick Touch-Verknüpfungen funktionieren.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich