Importieren von GPX-Dateien in der SmartHalo-App

SmartHalo 2 kann entlang einer GPX-Datei navigieren, die Sie in der SmartHalo-App importieren.  

Was ist eine GPX-Datei? 

Eine GPX-Datei ist eine Datei, die geordnete Koordinaten enthält: eine Route. Es ist eine Möglichkeit, Routen einfach von einer Plattform zu exportieren und in eine andere zu importieren.

In der Radsportwelt wird dies oft zur Routenplanung verwendet: Sie zeichnen Ihre Route auf einer Plattform auf, die diese Funktion unterstützt, exportieren ihn in eine GPX-Datei und verwenden diese GPX-Datei dann zur Navigation mit einem GPS-Navigationsgerät. 

Das ist besonders nützlich, wenn Sie in Gebieten mit schlechtem Datenempfang oder auf langen Reisen navigieren, da GPX-Dateien, sobald sie einmal erstellt sind, vollständig offline funktionieren. 

Wie generiere ich eine GPX-Datei? 

Es gibt eine Reihe von Tools, mit denen Sie GPX-Dateien erzeugen können. Hier sind ein paar, die wir empfehlen: 

Generieren Sie mit diesen Tools Ihre Route und exportieren Sie diese in eine GPX-Datei. 

Wie kann ich eine GPX-Datei importieren? 

Bevor Sie eine GPX-Datei importieren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre GPX-Datei in einem Ordner ablegen, den Sie auf Ihrem Telefon importieren können, z. B. in einem Cloud-Laufwerk (Google Drive, iCloud Drive, Dropbox oder andere) oder in der Dateistruktur Ihres Smartphones. Um die GPX-Datei anschließend zu importieren: 

  1. Öffnen Sie die SmartHalo-App. 
  2. Tippen Sie auf die Suchleiste. 
  3. Wählen Sie "GPX importieren".
  4. Navigieren Sie zu der GPX-Datei und öffnen Sie sie. 

Mockup-GPX.gif

Die Route wird dann auf Ihrer Karte angezeigt. Wenn Sie mit Ihrem Gerät verbunden sind, können Sie PLAY drücken und mit der Navigation entlang Ihrer GPX-Route beginnen! Sie erhalten die Möglichkeit, am nächstgelegenen Manöver zu starten, falls Sie nicht zum eigentlichen Startpunkt radeln möchten. Wenn Sie doch mit dem ersten Manöver beginnen wollen, wählen Sie einfach "Abbrechen".  


Wie funktioniert die Navigation mit GPX-Dateien? 

Die Navigation entlang eine GPX-Route funktioniert größtenteils wie die normale Turn-by-turn-Navigation, es gibt jedoch einige Unterschiede:

  • Da Sie eine geplante Route im Kopf haben, wird SmartHalo 2 Ihre Route nicht neu berechnen, wenn Sie eine Abzweigung verpassen. Es wird Sie einfach mit einem kompassähnlichen Zeiger auf den nächstgelegenen Punkt auf Ihrer Route umleiten.  
  • SmartHalo 2 wird keine Straßennamen anzeigen.  GPX-Dateien enthalten diese nicht, da sie lediglich aus Koordinaten auf einer Karte bestehen.
  • Sie können auf ihnen nur die Turn-by-turn-Navigation verwenden. 

 

Die GPX-Funktion von SmartHalo befindet sich noch in der Beta-Phase: Sie ist noch in der Entwicklung und wir sammeln immer noch Benutzer-Feedback, um die Funktion zu verbessern. Teilen Sie uns gerne Ihre Meinung und Anregungen mit, indem Sie auf "Feedback senden" im Menü oben links in der App tippen!

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich