Fahrten zu Strava übertragen

Sie können Ihr SmartHalo-Konto mit Ihrem Strava-Konto verbinden. Dadurch werden Ihre SmartHalo-Fahrten an auf Strava übertragen.

Mit Strava verbinden

So stellen Sie eine Verbindung zu Strava her

  1. Tippen Sie im Menü oben links in der App auf "Verknüpfte Konten".Mockup-Strava.gif

  2. Tippen Sie auf "Mit STRAVA verbinden". Dies sollte die Strava-App auf Ihrem Telefon öffnen.

    Connect_with_Strava.png

  3. Geben Sie bei Bedarf Ihre Strava-Anmeldedaten ein

  4. Tippen Sie auf "Autorisieren". Dadurch gelangen Sie zurück zur SmartHalo-App.

    Strava_Authorize.png

Ihre Strava- und SmartHalo-Konten sind jetzt verknüpft! Sie haben nun die Möglichkeit, jede Fahrt entweder automatisch hochzuladen oder manuell auszuwählen, welche Fahrten Sie senden möchten.

Automatische Uploads

Schalten Sie unter Verknüpfte Konten > Strava den Schalter "Automatischer Fahrten-Upload" auf "EIN". Jede Fahrt, die Sie unternehmen, wird nun automatisch an Strava übertragen.
Mockup-Strava-Auto-Min.gif

Manuelle Uploads

Schalten Sie unter Verknüpfte Konten > Strava den Schalter Automatischer Fahrten-Upload auf "AUS". Jetzt werden Ihre Fahrten nicht mehr automatisch an Strava übertragen, sodass Sie manuell auswählen können, welche Fahrten Sie übertragen möchten.

Um eine Fahrt hochzuladen, gehen Sie zur Registerkarte "Fitness" und wählen Sie entweder eine der heutigen Fahrten aus oder wählen Sie eine vergangene Fahrt unter der zweiten Registerkarte mit der Bezeichnung "Vergangene".

Mockup_Fitness_Rides.png

Tippen Sie in der Ansicht "Fahrten" auf "Bearbeiten". Sie können eine oder mehrere Fahrten auswählen, die Sie bei Strava hochladen möchten. Nachdem Sie Ihre Fahrten ausgewählt haben, tippen Sie auf "Alle auf Strava übertragen".

Mockup-Fitness-Send.gif

Bitte beachten Sie, dass es ein paar Minuten dauern kann, bis Ihre Fahrten auf Strava veröffentlicht werden.

Trennen Ihres Strava-Kontos

Um Ihr Strava-Konto zu trennen, gehen Sie zu "Verknüpfte Konten" > "Strava", und tippen Sie auf "Dieses Konto trennen".

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich