Wie funktioniert das Licht?

In der Standardeinstellung schaltet sich das Frontlicht des SmartHalo 2 automatisch ein, sobald es dunkel wird. Sie können dies in der App deaktivieren:

Mockup-Light-Auto.gif

 

Die automatische Lichtaktivierung richtet sich nach der Sonnenuntergangszeit in Ihrer Region.

 

Manuelles Ein- und Ausschalten des Lichts

Sie können Ihr Licht jederzeit auch manuell mit einer Quick-Touch-Verknüpfung ein- und ausschalten. Standardmäßig wird das Licht durch zweimaliges kurzes Antippen ein- und ausgeschaltet.

Double_tap.png

Sowohl im automatischen als auch im manuellen Modus schaltet sich das Licht am Ende einer Fahrt immer aus – Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie vergessen, es auszuschalten!

Ändern des Lichtmodus

SmartHalo 2 hat 2 Lichtmodi:

  • Normal: das Licht bleibt dauerhaft an
  • Blinken: das Licht blinkt kontinuierlich

Sie können den Lichtmodus in der App ändern:

Mockup-Light-Mode.gifSie können auch eine Quick-Touch-Verknüpfung zuweisen, um zwischen den Lichtmodi zu wechseln.

Ändern der Helligkeit des Lichts

Sie können die Helligkeit des Frontlichts in der App einstellen:

Mockup-Light-Brightness.gif

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich