Einstellung von Anruf- und anderen Benachrichtigungen am SmartHalo 2

SmartHalo 2 kann Sie auf eingehende Anrufe und Benachrichtigungen aufmerksam machen, was nützlich ist, wenn Ihr Smartphone außer Reichweite ist oder Sie es einfach nicht hören können.

 

Aufgrund der Art und Weise, wie iOS mit Benachrichtigungen umgeht, sind auf iPhones vorerst nur Anrufbenachrichtigungen verfügbar. Wir hoffen, im Jahr 2021 weitere Arten von Benachrichtigungen wie SMS hinzufügen zu können.

 

Benachrichtigungen auf dem Gerät

Wenn Sie eine eingehende Benachrichtigung erhalten, wird das Halo-Display Ihres SmartHalo 2 blau und Sie sehen den Namen des Anrufers auf Ihrem PeekDisplay. Sie können den eingehenden Anruf stummschalten, indem Sie einmal auf das Touchpad des SmartHalo 2 tippen.

 

Caller_ID_.png

 

Unter Android gibt es weitere Benachrichtigungen (außer für Anrufe). Bei Textbenachrichtigungen sehen Sie den Namen der App, von der die eingehende Benachrichtigung stammt.


Einrichten von Benachrichtigungen

Um Benachrichtigungen zu verwalten, gehen Sie auf die Registerkarte Assistent in der SmartHalo-App.

Unter iOS:

Der Hauptschalter unten schaltet Anrufbenachrichtigungen ein oder aus.

Mockup-Assistant-Toggle.gif

Unter Android:

Der Hauptschalter unten schaltet alle Benachrichtigungen ein oder aus. Außerdem können Sie im Bereich "Benachrichtigungen" auswählen, welche Benachrichtigungen aktiv sind und welche nicht.

Mockup_Android_specific.png

Auf beiden Plattformen können Sie den Benachrichtigungston ein- oder ausschalten und die Lautstärke der Benachrichtigung mit dem Schieberegler einstellen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich